Vickie Sanderson; Spezialisierte Röntgenspezialistin & Leitung Mammographie

Wir alle hier in der Abteilung lieben diesen Stuhl. Es ist so einfach, ihn zu manövrieren, und er hilft uns wirklich, dem riesigen Patientenaufkommen gerecht zu werden.

Gelegentlich verwenden wir den Stuhl auch für kürzere Verlagerungen, z. B. um den Patienten aus dem Wartezimmer zur Untersuchung zu bringen.

Wir möchten gerne jeden unserer Untersuchungsräume mit einem Stuhl ausstatten, da die Behandlung älterer und größerer Patienten zu einem immer größeren Problem für unser Personal wird.

Dank der Flexibilität des VELA Mammographie-Stuhls können wir sowohl größere als auch kleinere Patienten untersuchen und gleichzeitig die richtige Arbeitshaltung sicherstellen.

Der Stuhl trägt dazu bei, dass schwere, ältere oder behinderte Patienten schneller und sicherer behandelt werden könne, als dies ohne Stuhl der Fall ist.

Kundeninformation

Ort: Queen Elizabeth II Hospital, Großbritannien

Abteilung: QE2 Mammographie-Station

Referenz: Vickie Sanderson; Spezialisierte Röntgenspezialistin & Leitung Mammographie

logo

Lesen Sie mehr über den Stuhl